Absenderkennung für Echo für Email

from -de

Standardmäßig werden SMS, die über Echo für Email versendet werden, mit Ihrer virtuellen Rufnummer als Absender versandt. Sie haben aber die Option jegliche Nachrichten mit Ihrem Firmennamen als Absender zu versehen. Dadurch erkennt der Empfänger sofort den Absender der Nachricht.

Um den Absender der SMS zu ändern, geben Sie die von Ihnen gewünschte Absenderkennung in das vorgesehene Feld ein. Bitte beachten Sie, dass diese mindestens 3 Zeichen, maximal 11 Zeichen, aber keine Leerzeichen enthalten kann. Aufgrund von Restriktionen einiger Netzwerke sollten Sie nur die Zeichen von A-Z, a-z und die Ziffern 0-9 eingeben.

Bitte beachten Sie: wenn Sie eine SMS mit einer individuellen Absenderkennung, z.B. Ihrem Firmennamen, versenden, kann der Empfänger auf diese Nachricht nicht direkt antworten, da dieser Name die Absenderrufnummer maskiert. Wenn Sie also eine Absenderkennung eingeben und dennoch Antwort-SMS erhalten möchten, fügen Sie Ihre virtuelle Rufnummer bitte in den Nachrichtentext ein.