Vorlagen erstellen und verwenden

Nachrichten, die Sie häufig versenden, können als Vorlage gespeichert werden. Dadurch können Sie noch effizienter arbeiten.

Erstellen und verwalten Sie Vorlagen unter Vorlagen im Sendemenü.

Hier finden Sie eine Liste von bestehenden Vorlagen, die Sie bereits für ein Konto erstellt haben.

Vorlagen erstellen

Eine Vorlage kann eine einfache Nachricht sein, die Sie oft veersenden. Sie können diese auch personalisierbar machen, so dass Ihre Benutzer diese an den jeweiligen Empfänger anpassen können.

Ein dynamisches Feld ist ein Platzhalter für Informationen, die Sie an den Empfänger anpassen möchten. So können Sie beispielsweise den Namen des Empfängers einfügen.

Um solch ein Feld zu Ihrer Vorlage hinzuzufügen, klicken Sie auf „Dynamisches Feld hinzufügen“ neben dem Nachricht-Feld und geben Sie den Namen des Feldes ein, z.B. Anrede.
Das Feld erscheint wie folgt in der Nachricht:

[[Anrede]]

Diese Syntaxe markiert ein dynamisches Feld und kann vor dem Versand ausgefüllt werden.
Beispiel:
Um eine Vorlage zu erstellen, die den Namen und eine Reservierungsnummer enthält, sollte Ihre Vorlage folgendermaßen aussehen:

„Hallo [[Anrede]] [[Nachname]], bitte rufen Sie uns bezüglich Ihrer Reservierung mit der Nummer [[Reservierungsnummer]] unter 0123 4567890 an. “

In Ihrer Nachrichtenliste werde dynamische Felder optisch hervor gehoben.
Für Vorlagen mit dynamischen Feldern, sieht das Sendefenster wie folgt aus:

Template sending_DE

Nachrichten können maximal 612 Zeichen enthalten. Der Zähler unter dem Nachrichtenfeld zeigt Ihnen an, wie viele Zeichen Sie bereits verwendet habe. Zeichen für dynamische Felder sind jedoch nicht in diesem Zähler enthalten.

Vorlagen verwenden

Im Sendemenü unter Vorlagen können Sie Ihre Vorlagen bearbeiten, löschen und versenden.
Klicken Sie auf „Auswählen“, um zum Sendefenster mit dem bereits ausgefüllten Vorlagetext zu gelangen.

Sie können Vorlagen auch für den Massenversand verwenden. Laden Sie dazu Ihre Datei hoch und wählen Sie die gewünschte Vorlage aus dem Dropdown-Menü aus.

Lets try it!